Sonntag, 13. März 2011

Für Linulu

musste was zum anziehen her, und am wichtigsten eine Windel.
Leider weiß ich nicht, ob Linulu ein Junge oder ein Mädchen ist, aber ein Kleidchen ist ja noch schnell genäht. Die Windel ist zumindest schon mal geblümt.
Alles nach eigenem Schnitt, und es hat auf anhieb gepasst. Bin so stolz drauf.

Donnerstag, 10. März 2011

Nachschub

Klein Fanö und Helma fürs Töchterlein, und 2 Ottobre-Shirts für Söhnchen.

Dienstag, 8. März 2011

Tunika

Tini-Tunika fürs große Kind, aus tollen Stöffchen mit Häkelblume

Samstag, 5. März 2011

Trotz kaputtem Fuß

kann ich es nicht sein lassen, und muss nähen.

Aber das Kostüm für die Große musste fertig werden, und ein Fummel-Schnuller-Tuch für den Kleinen ist auch noch entstanden.

So sieht ein Aussenbandabriss aus, wenn man mit dem Kleinen auf dem Arm die Treffe runter fällt.
Dem Kleinen ist Gott sei Dank nix passiert, aber dafür hat Mama jetzt ne Schiene, und noch mal Glück gehabt, das sie nicht operiert werden muss.
Ist aber schon letzte Woche Donnerstag passiert, und mittlerweile ist die Schwellung zurück gegangen, aber die Farben sind noch gleich.