Sonntag, 19. Juni 2011

Neue Tasche

Ich habs schon wieder getan, obwohl ich es ja nun wirklich nicht mag. Ich habe gefucht, und wirklich ewig gebraucht, aber ich mag sie. Sie ist nicht so groß, als wenn ich mit beiden Kindern unterwegs bin und Wickelsachen für den Kleinen und Wechselklamotten für die Große brauche, reicht sie nicht, aber klein ist sie trotzdem nicht.
Es ist eine Anna von Machwerk geworden. Aus Kunstleder (uuuaaaahhhh was ein blödes Zeug) und erst mal sehr neutral. Aber man kann ja so schön Wechselklappen nähen. ;-)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen